Google Analytics Tracking
Wir würden gerne Google Analytics nutzen, um die Besuche auf unserer Website – selbstverständlich anonym – auszuwerten. Dürfen wir dazu Cookies einsetzen? Mehr Infos finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Der Sommer in Friedrichsort

... heißt Dich Willkommen! Dir als Gast ermöglicht er eine richtig gute Zeit in Kiel. Nicht nur im Sommer. Er zeigt Dir, was Friedrichsort zu bieten hat, schafft besondere Erlebnisse, lässt neues entstehen. Er bringt zusammen. Gestaltet und gelebt wird er von kreativen Köpfen des Stadtteils, den UnternehmerInnen, GastronomInnen, HändlerInnen, MusikerInnen, Sportverrückten... - unterstützt von der Kieler Wirtschaftsförderung und Kiel.Sailing.City.

Werner von Siemens,Gründer der Siemens AG,unterstützte 1848 die Kieler Bürgerwehr bei der Verteidigung des Kieler Hafens gegen dk.Seestreitkräfte mittels Besetzung der Festung

In Friedrichsort gibt es das leckerste Eis. KN - Leser küren "Eis von Neitsch" zur besten Eisdiele in Kiel

Ein Grenzstein, am südlichen Ende der Einkaufsstraße gelegen, markiert die Grenze zwischen den Stadtteilen Pries und Friedrichsort.

Die Buchhandlung Almut Schmidt wurde zum zweiten Mal als einzige Kieler Buchhandlung mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet.

„Der Sommer in Friedrichsort ist für uns wie ein kleiner Urlaub in der Stadt“

Sonja und Hauke Harder

Inhaber Buchhandlung Almut Schmidt

Die Festung Friedrichsort wurde zum Schauplatz des Kieler Tatorts "Stirb und werde" mit Borowski im Jahr 2005.

„Der Sommer in Friedrichsort ist für mich die Gelegenheit mit kreativen Köpfen was Geiles auf die Beine zu stellen“

Lukas Zarling

Gründer Strandfabrik

„Der StrandOrt wird Tradition und Zukunft in der industriellen Produktion zusammenbringen und für jeden erlebbar machen.“

Philip Weiß

Ansprechspartner StrandOrt, KiWi

Die Festung Friedrichsort ist die einzige Seefestung Deutschlands. Ihre fast baugleiche Schwester steht in Kopenhagen.

„Der Nachruf ist meistens besser als der Ruf“. Der Schriftsteller Joachim Ringelnatz war im 1. Weltkrieg als Marine Soldat in der Festung stationiert.

unterstützt durch
Group 28 Group 60
Logo Sommer in Friedrichsort